Aktuelle Seite:
Zweifarbige Surcot

Kleidung/Für den Kämpfer

Zweifarbige Surcot

Preis 59,90 EUR
Preis enthält MwSt zzgl. Versandkosten
Menge: Stck.
Elegante Surcot aus Baumwolle mit goldfarbener Bordüre.

Wortwörtlich übersetzt bedeutet Surcot "Überkutte“ und diese Bezeichnung verrät bereits die Funktion. Die Surcot wird über der Tunika bzw. dem Gambeson getragen und war ein Stück Alltagskleidung der Aristokratie. Der Schlitz verrät dies sehr deutlich, denn Adelige benötigten diesen zum Reiten. Die Surcot ist also ein Kleidungsstück, dass warm hält und das jeden Rittersmann gut kleidet.

Entstanden ist die Surcot aus der byzantinischen Dalmatika, die jedoch noch Ärmel hatte. Historisch einordnen kann man die Surcot ins zwölfte bis hin ins vierzehnte Jahrhundert. Fantasy-Begeisterte können dieses Kleidungsstück jedoch weit vielfältiger einsetzen, denn es macht tatsächlich sehr viel her.

Über der Surcot trägt man sinnvollerweise einen Gürtel. Momentan wird diese Surcot in schwarz-braun wie abgebildet geliefert.